Das 7. EU-Forschungsrahmenprogramm ist am 31.12.2013 ausgelaufen. Diese Seite dient lediglich zur Information und wird nicht mehr aktualisiert. Informationen zu Horizont 2020, dem neuen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, finden Sie unter www.horizont2020.de.
Sicherheitsforschung

Sicherheitsforschung

Im Bereich der "Sicherheitsforschung" werden Strategien entwickelt, um die Grundwerte des europäischen Raums gegen Gefahren wie organisierte Kriminalität, Terrorismus, Naturkatastrophen und Industrieunfälle zu schützen.

Zu den wichtigen Forschungsgebieten gehören unter anderem die Entwicklung und Verbesserung von Sicherheitssystemen, die Analyse bestehender Infrastrukturen sowie insbesondere der Grenzübergänge und die Konzeptionierung von Notfallstrategien. All dies geschieht vor dem Hintergrund eines freien, gerechten und sicheren Europas und in Hinblick auf den Schutz der Privatsphäre und die Bürgerrechte des Einzelnen.

Zielsetzungen/ Forschungsschwerpunkte

  • Sicherheit der Bürger
  • Sicherheit von Infrastrukturen und Versorgung
  • Intelligente Überwachung und Grenzsicherheit
  • Wiederherstellung der Sicherheit im Krisenfall
  • Integration, Zusammenschaltung und Interoperabilität von Sicherheitssystemen
  • Sicherheit und Gesellschaft
  • Koordinierung und Strukturierung der Sicherheitsforschung

 

Arbeitsprogramme der 10 Themen

In dieser pdf-Datei finden sie alle aktuellen thematischen Arbeitsprogramme des 7. FRP und können per Stichwortsuche überprüfen, in welches Thema Ihre Projektidee passen könnte.

Eine Auswertung zu den Querschnittsaspekten der Ausschreibungen im Programmbereich "Zusammenarbeit" finden Sie hier

 

© BMBF 06/04/2014 16:40 - Alle Rechte vorbehalten.